CMSimple 4.7 - new page-split mode "h1only_pagesplitting"

CMSimple 4.0 und höher
Post Reply
Gert
Posts: 1110
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

CMSimple 4.7 - new page-split mode "h1only_pagesplitting"

Post by Gert » Thu 16. Mar 2017, 12:48

Image Hallo,

CMSimple 4.7 steht zum Download bereit.

CMSimple 4.7 enthält die experimentelle Seitensplitting Methode h1only_splitting. Seiten werden nur mit h1 Überschriften erzeugt, das Menulevel der Seite wird anhand einer speziellen Klasse vergeben. Damit stehen ALLE Überschriften (h1-h6) für die Strukturierung der Seiteninhalte zur Verfügung, was vor allem SEO-Spezialisten und Semantiker interessieren wird.

Eine seitensplittende h1 sieht dann so aus:

Code: Select all

<h1 class="_level1_page_">Übersicht in Kategorien</h1>
Level 1-6 sind möglich.

Die Downloads sind alle noch auf das traditionelle Seitensplitting konfiguriert, und auch das Update ändert daran nichts. Bestehende Seiten laufen also nach dem Update auf CMSimple 4.7 ganz normal weiter.

Das h1only_splitting wird per CMS Konfiguration aktiviert, einfach Einstellungen => Use => H1only_pagesplitting: auf "true" setzen, dadurch wird ein Script aktiviert, mit dem man die Inhalte (content.php) mit einem Klick auf das neue Seitesplitting konvertieren kann. Eventuelle Formatierungen oder IDs der Seitenüberschriften gehen dabei verloren, davon wurde aber schon immer abgeraten.

Vor der Konvertierung bestehender Seiten in jedem Fall ein Backup der gesamten Installation machen :!:

Aber das sollte man ja vor jedem Update sowieso machen ;)

Wer das neue Seitensplitting testen will, macht sich am besten eine Kopie einer bestehenden Seite, spielt das Update auf CMSimple 4.7 ein und startet dann die Konvertierung, wie oben beschrieben.

CMSimple 4.7 hat aber noch eine Menge mehr zu bieten:
  • Verbesserter Pagemanager, merkt sich seinen Zustand, Doppelklick führt zur Seite
  • Datei CMSimpleDebug.txt liegt jetzt in ./userfiles/_core/
  • Bugfix "hidden pages in submenu", das funktioniert jetzt
  • Listenformatierung per Editor hat jetzt Vorrang vor Template CSS
  • Pluginloader "Plugin Menü Links Bug" unter php 7.1 beseitigt
  • Linkcheck verbessert, Links zu https-Websites werden jetzt auch korrekt validiert
Damit habe ich einige Anwenderwünsche erfüllt, und CMSimple ist fit für die aktuelle php-Version 7.1.1.

Ein Update CMSimple 4.0 => 4.7, mit dem alle CMSimple Installationen ab 4.0 problem- und schmerzlos aktualisiert werden können, steht auch wieder zur Verfügung.

ChangeLog: https://www.cmsimple.org/?Downloads___ChangeLog

Downloads: http://www.cmsimple.org/?Downloads___CMSimple

Viel Spass - Gert

==========================================================

Image Hello,

CMSimple 4.7 is ready for download.

CMSimple 4.7 contains the experimental page splitting method h1only_splitting. Pages are created only by h1 headings, the menu levelof a page is assigned by a special class. So are all headings (h1-h6) are available for the structur of the page available, what will be interesting especially for SEO specialists and Semanticist.

The downloads are all still configured for the traditional page splitting, and also the update doesn't change that. Existing pages are working normally after an update to CMSimple 4.7, with the traditional page splitting.

Pagesplitting h1-headlines are looking like this:

Code: Select all

<h1 class="_level1_page_">Übersicht in Kategorien</h1>
Level 1-6 are possible.

The h1only_splitting you can activate via CMS configuration, simply set settings => use => H1only_pagesplitting: to "true", this starts a script, to convert the content (content.php) to the new page splitting method, with only one click. Any formatting or IDs of the page headings will be lost, but doing such things was discouraged anyway.

Before the conversion of existing pages, make a backup of the entire installation in every case :!:

But this you should do anyway, before every update ;)

Who wants to test the new page splitting, should create a copy of an existing page, update it to CMSimple 4.7, and then start the conversion, as described above.

But CMSimple 4.7 offers very much more news:
  • Improved Pagemanager, remembers its state, doubleclick leads to the page
  • The File CMSimpleDebug.txt now in ./userfiles/_core/
  • Bugfix "hidden pages in submenu", works now
  • List formatting via editor now overwrites template CSS
  • Pluginloader "Plugin Menu Links Bug" in php 7.1 fixed
  • Improved linkcheck, links to https-Websites are correctly validated now
Thus I have met some user requests, and CMSimple is fit for the current php version 7.1.1.

An Update CMSimple 4.0 => 4.7, for an easy and painless update of all installations of CMSimple 4.0 or higher, also is available.

ChangeLog: https://www.cmsimple.org/en/?Downloads___ChangeLog

Downloads: http://www.cmsimple.org/en/?Downloads___CMSimple

Have fun - Gert
Last edited by Gert on Sun 18. Nov 2018, 18:24, edited 5 times in total.
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Hixi
Posts: 64
Joined: Sat 22. Dec 2012, 22:46

Re: CMSimple 4.7 published

Post by Hixi » Fri 17. Mar 2017, 06:51

Hallo Gert

Wir haben die neue Version installiert, hat alles prima funktioniert :D. Herzlichen Dank für deine Arbeit!

Sonnige Grüsse aus der Schweiz

Susanne + Beat

Gert
Posts: 1110
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: CMSimple 4.7 published

Post by Gert » Fri 17. Mar 2017, 08:56

Hallo Ihr Zwei,

vielen Dank mal wieder für das Feedback ;)
Hixi wrote:Wir haben die neue Version installiert, hat alles prima funktioniert :D ...
Habt Ihr was neues aufgesetzt oder eine vorhandene Installation aktualisiert?
Hixi wrote:Sonnige Grüsse aus der Schweiz
Bei uns ist das schöne Frühlingwetter leider vorbei, gerade ziehen dunkle Wolken auf,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Hixi
Posts: 64
Joined: Sat 22. Dec 2012, 22:46

Re: CMSimple 4.7 published

Post by Hixi » Fri 17. Mar 2017, 15:17

Hallo Gert

Wir haben unsere umfangreichste Page http://www.cocoschuettler.ch aktualisiert. Neue Projekte sind in Planung...

Auch bei uns ziehen jetzt dunkle Wolken auf... :(

Beste Grüsse

Beat + Susanne

Gert
Posts: 1110
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: CMSimple 4.7 published

Post by Gert » Mon 27. Mar 2017, 17:37

Image Huch,

ich habe es mal wieder getan ;)

Seit 17:00 Uhr enthalten alle Downloads einen verbesserten Pagemanager. Der Doppelklick kann wieder zum auf- und auklappen der Struktur verwendet werden, zur jeweiligen Seite gibt es einen extra Link. Der Pagemanager läuft jetzt im Backend Template, was sich bei langen Seitentiteln positiv bemerkbar macht.

Auch ein verbessertes PagaParams ist in den Downloads enthalten, die System-Templates stehen jetzt nicht mehr in der Template-Auswahlbox zur Verfügung.

Weil es die Standard Plugins bei CMSimple nicht extra zum Download gibt, habe ich den neuen Pagemanager und das neue PageParams Plugin einfach in die Downloads von CMSimple 4.7 gepackt, ohne eine neue Version zu veröffentlichen. Wer das nicht mag, darf sich beschweren ;)

Viel Spass - Gert

==========================================================

Image Oops,

I did it again ;-)

Since 5:00 pm all downloads contain an improved page manager. The double-click can be used again to open and close the structure, to go to the pages there are extra links. The pagemanager now is running in the backend template, that is convenient in case of long page-titles.

Also an improved PagaParams Plugin is included in the downloads, the system templates now are no longer available in the template checkbox.

Because the standard plugins are not single available for download, I just have added the new Pagemanager and the new PageParams plugin to the CMSimple 4.7 downloads, without publishing a new version. If you don't like it, you are allowed to complain ;)

Have fun - Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

ojay
Posts: 17
Joined: Wed 22. Oct 2014, 11:32
Contact:

Re: CMSimple 4.7 published

Post by ojay » Thu 30. Mar 2017, 15:22

Hallo Gert,

hat dieses 4.7-Update sichtbare Folgen auch für alle Seiten?
So ganz verständlich sind die Änderungen nicht, das ich nachvollziehen kann, ob auch auf unserer Seite (Link siehe Profil) das Update sich irgendwo mal bemerkbar macht???!

Gruß
Olaf

Gert
Posts: 1110
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: CMSimple 4.7 published

Post by Gert » Thu 30. Mar 2017, 16:04

ojay wrote:hat dieses 4.7-Update sichtbare Folgen auch für alle Seiten?
Es ist wie mit jedem Update: Vorheriges Backup wird unbedingt empfohlen :!:
ojay wrote:So ganz verständlich sind die Änderungen nicht ...
Gert wrote:... Bestehende Seiten laufen also nach dem Update auf CMSimple 4.7 ganz normal weiter.
Was ist denn daran "nicht verständlich" :?:

Solange Du nicht aktiv auf die neue Splitmethode umstellst, passiert gar nix. Ich weiss ja, dass Du ellenlange Updateanleitungen und fehlende Abwärtskompatibilität gewöhnt bist - ich versuche bei CMSimple sowas zu vermeiden ;)

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Ponsibleaut
Posts: 1
Joined: Thu 11. Jan 2018, 15:42

Re: CMSimple 4.7 published

Post by Ponsibleaut » Mon 15. Jan 2018, 16:37

ojay wrote:Hallo Gert,

hat dieses 4.7-Update sichtbare Folgen auch für alle Seiten?
So ganz verständlich sind die Änderungen nicht, das ich nachvollziehen kann, ob auch auf unserer Seite (Link siehe Profil) das Update sich irgendwo mal bemerkbar macht???!

Gruß
Olaf
hatte genau die gleichen Fragen wie du ojay! Danke für Ihre Nachfrage und danke für Ihre Antwort. Kann ich Fragen stellen, wenn ich Gert habe?

Gert
Posts: 1110
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: CMSimple 4.7 - new page-split mode "h1only_pagesplitting"

Post by Gert » Mon 15. Jan 2018, 18:42

Hallo,

Du solltest auf jeden Fall eine Kopie Deiner Seite in einem Unterverzeichnis anlegen und die Umstellung auf die neue Splitmethode da vornehmen. Erst wenn alles geklappt hat, kannst Du das gleiche auf Deiner Originalseite machen, oder die umgestellte Installation dahin kopieren, oder beim Provider der Domain diese Unterverzeichnis zuweisen.
Ponsibleaut wrote:Kann ich Fragen stellen, wenn ich Gert habe?
Wie willst Du mich denn kriegen :?: ;)

Natürlich kannst Du hier Fragen stellen, dazu ist das Forum doch da. Es gibt hier noch mehr Leute, die Dir helfen könnten, aber am Ende bleibt es doch meistens an mir hängen ...

-------------------------------------

PS: Noch mal zur Erklärung:

Eine vorherige h1 Seite beginnt im Quelltext dann so:

Code: Select all

<h1 class="_level1_page_">BackupMail</h1>
Eine vorherige h2-Seitee so:

Code: Select all

<h1 class="_level2_page_">BackupMail</h1>
usw., ich habe CMSimple auf 6 Menüebenen beschränkt, mehr braucht kein Mensch ;)

Am besten benutzt Du zum Seiten anlegen den Pagemanager, Du kannst die Klassen aber auch von Hand in die splittende Überschrift eintragen oder "Formate => Formate => Blockformate" im TinyMCE 4 verwenden.
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Post Reply