Comments 4.15 veröffentlicht / published

Erweiterungen
Post Reply
Gert
Posts: 2121
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Comments 4.15 veröffentlicht / published

Post by Gert »

Image Hallo,

Comments 4.15 steht zum Download bereit.

Es wurde ein Fehler bei der Zuordnung der hochgeladenen Bilder zu den Kommentaren behoben.

Updates: Wer bereits Comments 4.8 oder höher nutzt, muss nur die Dateien im Plugin Rootordner aktualisieren. Dabei bleiben Sprachdateien und Konfiguration unverändert.

Viel Spass - Gert

========================================================================

Image Hello,

Comments 4.15 is ready for Download.

A bug in assigning uploaded images to comments has been fixed.

Updates: If you are already using Comments 4.8 or higher, you only have to update the files in the plugin root folder. Language files and configuration are unchanged.

Have fun - Gert

========================================================================

Demo: https://www.ge-webdesign.de/plugindemo/ ... __Comments

Download: https://www.ge-webdesign.de/cmsimpleplu ... __Comments
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services
Luenissla
Posts: 38
Joined: Fri 25. Jan 2013, 17:43

Re: Comments 4.15 veröffentlicht / published

Post by Luenissla »

Hallo Gert,
ich habe auf der Seite https://www.bvff.de/?Projekt_Weltkriegsopfer die neue Version 4.15 von Comments erstmalig hinzugefügt und eingerichtet. Dabei sind mir zwei Dinge aufgefallen:
Warum geht der Editor beim Speichern her und nimmt mögliche Leerzeilen / Zeilenwechsel weg? Anders als in Deinen Beispielen.
Wie kann ich eine Absenderadresse definieren, die verwendet werden soll, z. B. noreply@bvff.de ?
Viele Grüße
Hans-Joachim (Lünenschloß)
Gert
Posts: 2121
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Comments 4.15 veröffentlicht / published

Post by Gert »

Hallo Hans-Joachim,

da hast Du ja was entdeckt - vielen Dank.

Es wurden nicht nur Absätze und Zeilenumbrüche entfernt, sondern alle html Tags, also haben in Comments 4.15 auch keine Formatierungen mehr den Speichervorgang überlebt :oops:

Comments 4.16 ist bereits verfügbar:

https://www.ge-webdesign.de/cmsimpleplu ... __Comments

Eine E-mail Adresse kannst Du in der Plugin Konfiguration eingeben, da wird dann die mail hingeschickt:

Plugins => Comments => Comments Konfiguration => admin info mail:

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services
Luenissla
Posts: 38
Joined: Fri 25. Jan 2013, 17:43

Re: Comments 4.15 veröffentlicht / published

Post by Luenissla »

Moin Gert,
Gert wrote: Sun 12. May 2024, 09:16 da hast Du ja was entdeckt - vielen Dank.
immer wieder gerne. ;)
Gert wrote: Sun 12. May 2024, 09:16 Eine E-mail Adresse kannst Du in der Plugin Konfiguration eingeben, da wird dann die mail hingeschickt:

Das ist auch richtig und ich habe es auch schon eingerichtet.
Ich suche aber nach einer Möglichkeit, wie ich einen Absender angeben kann, z. B. noreply@bvff.de, anstatt Comments@dd42120.kasserver.com.
Viele Grüße
Hans-Joachim (Lünenschloß)
Gert
Posts: 2121
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Comments 4.15 veröffentlicht / published

Post by Gert »

Luenissla wrote: Tue 14. May 2024, 14:33 Ich suche aber nach einer Möglichkeit, wie ich einen Absender angeben kann, z. B. noreply@bvff.de, anstatt Comments@dd42120.kasserver.com.
Dafür gibt es keine Konfigurations- oder Sprachvariable.

Es ist ja eine Admin Infomail, die ist nicht zum antworten gedacht. Deshalb habe ich bei From: einfach "Comments" angegeben, den Rest hängt der Server dran. Das kannst Du nur direkt in der index.php von Comments manipulieren.

Zeile 883:

Code: Select all

"From: noreply@abc.xyz");
Das ist aber nicht updatesicher und muss bei jedem Update wieder gemacht werden. Ich hoffe aber, dass es jetzt so schnell keines mehr geben wird ...

Wenn diese Mail zum antworten gedacht wäre, müsste als From: die Mailadresse des Kommentators verwendet werden. Da aber bei der php Funktion mail(), die ja bei Comments verwendet wird, die zulässigen Mailadressen von den Providern immer restriktiver gehandhabt werden, sogar für From: :roll: , werde ich es so lassen wie es ist, das funktioniert immer und ist den meisten Anwendern egal,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services
Luenissla
Posts: 38
Joined: Fri 25. Jan 2013, 17:43

Re: Comments 4.15 veröffentlicht / published

Post by Luenissla »

Moin Gert,
Gert wrote: Tue 14. May 2024, 17:57 ... Da aber bei der php Funktion mail(), die ja bei Comments verwendet wird, die zulässigen Mailadressen von den Providern immer restriktiver gehandhabt werden, sogar für From: :roll: , werde ich es so lassen wie es ist, das funktioniert immer und ist den meisten Anwendern egal,

das habe ich auch in anderer Funktion leider feststellen müssen. :(

Danke für den Tipp, den ich mal ausprobieren werde und auch für die flotte Anpassung.
Viele Grüße
Hans-Joachim (Lünenschloß)
Post Reply