Googlekalender mit MagicFrames einfügen

CMSimple 4.0 und höher
Post Reply
bernhard
Posts: 3
Joined: Sat 13. Aug 2016, 12:56

Googlekalender mit MagicFrames einfügen

Post by bernhard » Thu 22. Mar 2018, 00:20

Hallo
Ich versuche mit dem Plugin MagicFrames einen Google Kalender einzufügen. Leider ohne Erfolg.
Der von Google Kalender erzeuge iframe wird nicht akzeptiert. Erhalte immer die Meldung, dass die URL unbekannt ist.
Andere Kalender konnten eingefügt werden, besitzen aber als kostenlose Versionen alle unerwünschte Werbung.
Habe auch versucht das iframe direkt ins template einzufügen, was geklappt hat, jedoch wird es mir da auf allen Seiten angezeigt.
Ist eine Lösung bekannt?

Bernhard

Gert
Posts: 1253
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Googlekalender mit MagicFrames einfügen

Post by Gert » Thu 22. Mar 2018, 13:57

bernhard wrote:Ich versuche mit dem Plugin MagicFrames einen Google Kalender einzufügen. Leider ohne Erfolg.
Der von Google Kalender erzeuge iframe wird nicht akzeptiert.
Google verhindert das Einbinden seiner Seiten in frames fremder Seiten bewusst und mit Absicht.
bernhard wrote:Erhalte immer die Meldung, dass die URL unbekannt ist.
Vermutlich werden Teile des Google URL (für "src" des iframes) vom TinyMCE auch in der Quelltextansicht nicht akzeptiert und geändert. Da kann ich aber leider nicht helfen, da Google Calendar nur mit Google Konto zu haben ist. Ich habe kein Google Konto, keinen Facebook Account und auch keine PayBack Karte, die sollen sich verdammt noch mal Mühe geben, wenn sie meine Daten haben oder zusammenführen wollen, ich werfe denen das nicht noch hinterher :evil:

Bei Google Maps funktioniert es, da kann man, auch ohne Google Konto, den Code einfach generieren und in den CMSimple Inhalt einfügen (natürlich in der Quelltext Ansicht):

https://ge-webdesign.de/demotpl/?Plugin ... _einbinden
bernhard wrote:Habe auch versucht das iframe direkt ins template einzufügen, was geklappt hat, jedoch wird es mir da auf allen Seiten angezeigt.
Dann mache doch eine Kopie des Templates, füge den Code von Google ein und aktiviere dieses Template nur für die Kalender Seite. Es gibt noch viele andere Lösungen, aber das ist die einfachste.
bernhard wrote:Andere Kalender konnten eingefügt werden, besitzen aber als kostenlose Versionen alle unerwünschte Werbung.
Da kann man mal sehen, wie grosszügig CMSimple ist ;-)

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

bernhard
Posts: 3
Joined: Sat 13. Aug 2016, 12:56

Re: Googlekalender mit MagicFrames einfügen

Post by bernhard » Thu 22. Mar 2018, 18:25

Hallo Gerd

Danke für Deine Antwort.

Ist überraschend:
"Google verhindert das Einbinden seiner Seiten in frames fremder Seiten bewusst und mit Absicht."
>Warum bieten sie es dann explizit an, wenn es doch nicht verwende werden soll :?:

Dann werde ich versuchen das Template für diese Seite anzupassen, bin leider nicht so fit damit, aber Übung macht den Meister.

Bernhard

meyomey
Posts: 16
Joined: Tue 17. May 2016, 11:52

Re: Googlekalender mit MagicFrames einfügen

Post by meyomey » Thu 22. Mar 2018, 19:00

Hallo Bernhard,

der Google Kalender lässt sich bei mir ohne Probleme per Iframe in TinyMCE im Quelltext einbinden. Kannst du hier schauen:
https://www.wulmstorf.net/?Dorfgemeinschaftshaus

Vielleicht hilft das:
Ihr eingebetteter Kalender ist nur für Personen sichtbar, denen Sie den Kalender freigegeben haben. Damit alle Besucher Ihrer Website Ihren Kalender sehen können, müssen Sie ihn öffentlich machen. Weitere Hilfe:
https://support.google.com/calendar/answer/41207?hl=de

meyomey

Gert
Posts: 1253
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Googlekalender mit MagicFrames einfügen

Post by Gert » Thu 22. Mar 2018, 19:55

bernhard wrote:Ist überraschend:
"Google verhindert das Einbinden seiner Seiten in frames fremder Seiten bewusst und mit Absicht."
>Warum bieten sie es dann explizit an, wenn es doch nicht verwende werden soll :?:

Wenn der Google Code vewendet wird, hat Google es unter Kontrolle. Daten und Kontrolle - damit bezahlt man in der Regel kostenlose Dienste.
bernhard wrote:Dann werde ich versuchen das Template für diese Seite anzupassen, bin leider nicht so fit damit, aber Übung macht den Meister.
Ist ganz einfach. Irgendwo findest Du in der template.htm folgendes:

Code: Select all

<?php echo content();?>
Darunter fügst Du den Google-iframe-Code ein,

Gert
Last edited by Gert on Thu 22. Mar 2018, 20:06, edited 1 time in total.
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Gert
Posts: 1253
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Googlekalender mit MagicFrames einfügen

Post by Gert » Thu 22. Mar 2018, 20:05

meyomey wrote:... der Google Kalender lässt sich bei mir ohne Probleme per Iframe in TinyMCE im Quelltext einbinden.
Danke, gut zu wissen :)
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Post Reply