Fotogalerie Plugin

CMSimple 4.0 und höher
Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Fotogalerie Plugin

Postby Edi » Wed 23. Mar 2016, 11:50

Ich möchte mal Fotogalerie testweise einbinden.

Da wird in einem Tut angegeben, dies in "CMSimpleRoot" einzubinden.
Die jeweils beiden Order "plugins" und "content" in dem Ordner fotogallery → CMSimpleRoot auf den Server in das Homepage-Verzeichnis hochladen
.
???

Im Homepage- root, in dem CMSimple liegt, ist bereits ein Ordner "content", das ist ja das erstellte Web, das würde dann mit irgendwas überschrieben, das geht ja gar nicht.
Das Eigenverzeichnis "cmsimple" enthält die eigenen Dateien des CMS- da gehört sowas eigentlich nicht rein.

Im Root des Servers gibt es doch sicher nicht umsonst einen "plugins"- Ordner.
Oder sehe ich da was falsch ?

Hier z. B. der Pfad des entpackten Fotogelarie:
Image

Server root:
Image

Gert
Posts: 1075
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Fotogalerie Plugin

Postby Gert » Wed 23. Mar 2016, 12:00

Hallo Edi - Du bist ja eine echte Herausforderung ;-)

"CMSimpleRoot" steht für das Installationsverzeichnis von CMSimple. Bei Dir scheint das mit dem Server Root identisch zu sein.

Da hinein kopierst Du die Ordner content und plugins - da wird nix überschrieben, wenn FotoGalerie noch nicht installiert ist. Wenn Dir das nicht geheuer ist, kannst Du gerne die Dateien einzeln in die entsprchenden Verzeichnisse laden,

Gert

PS: Ich empfehle eher FotoPro
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Gert
Posts: 1075
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Fotogalerie Plugin

Postby Gert » Wed 23. Mar 2016, 12:13

Edi wrote:Da wird in einem Tut angegeben ...

TutTuuut ... ja wo denn? CMSimple gibt es seit 2002, Du glaubst gar nicht, was man da im www so findet zum Thema :roll:

In der Struktur des Downloads findest Du in der Regel eine Datei ".../CMSimpleRoot/plugins/plugin_name/help/help.htm" (oder help_de.htm), die kannst Du im Browser aufrufen und findest Hilfe vom Plugin Autor,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Re: Fotogalerie Plugin

Postby Edi » Wed 23. Mar 2016, 13:21

Ich habe die Hilfe des Plugins gelesen.
Die ist ja noch besser...
:o

2. Installation
zip-Datei herunterladen und mit einem geeigneten Programm entpacken
Laden Sie die komplette Ordner-Struktur des Verzeichnisses "CMSimpleRoot" (die Verzeichnisse "plugins" und "content") in das Installationsverzeichnis von CMSimple hoch.

Das installationsverzeichnis ist das Server- root, ja.

Ihr ftp Programm wird merken, dass es diese Verzeichnisse bereits gibt, und Sie fragen, ob Sie das wirklich tun wollen. Beantworten Sie diese Frage einfach mit "ja", "ok" oder was immer Ihr ftp Programm anbietet.
Bei einem Update laden Sie einfach das Verzeichnis "content" nicht mit hoch.
Vergeben mit Ihrem ftp-Programm die erforderlichen Lese- und Schreibrechte für Ordner und Dateien.

Wow- wenn das FTP- Proggi den gleichen Namen sieht, und auch noch sicherheitshalber fragt, und ich sage dazu ok... dann wird der Ordner "content" von CMSimple (Inhalt die gesamte, erstellte Webseite/ Struktur) aber gnadenlos mit dem gleichnamigen Ordner der Fotogalerie -mit DESSEN Struktur/ Inhalt- überschrieben.

Das soll ok sein ???

Ich habe noch nichts gemacht- ich schaue mir FotoPro an.

Gert
Posts: 1075
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Fotogalerie Plugin

Postby Gert » Wed 23. Mar 2016, 13:38

Hallo Edi,

ORDNER werden angelegt, wenn es sie noch nicht gibt.

DATEIEN werden hochgeladen und im Zweifelsfall überschrieben, wenn es sie schon gibt. Meistens fragt das Programm aber vorher nach.

Es KANN SEIN, dass ein ftp Programm merkt, dass es einen Ordner bereits gibt. Normalerweise wird das aber nicht bemeckert (nur bei Dateien).

Da in den Ordnern des Plugin Downloads keine Dateien von CMSimple oder von anderen Plugins sind, wird auch nichts überschrieben. Es sei denn, Du machst ein Update, dann werden die Plugin Dateien überschrieben, aber eben nur DIE DATEIEN, die zum Plugin gehören. Und die sollen ja bei einem Update überschrieben werden.

Wenn es also im Ordner ./content/ des Plugin Downloads keine content.php gibt, kann ich den Ordner ./content/ aus dem Plugin Download gerne "drüberbügeln", die vorhandene content.php wird nicht überschrieben und auch nicht gelöscht. Das hat nichts mit CMSimple zu tun, das ist immer so. Ein Upload löscht nichts, deshalb sind ja die meisten Server so vermüllt ;-)
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Re: Fotogalerie Plugin

Postby Edi » Wed 23. Mar 2016, 13:50

Auf dem Rechner geht das nicht. Da ist sofort der Ordner mit dem neuen, gleichnamigen Ordner überschrieben, die Inhalte das Vor- Ordners... weg.

Sollte bei FTP genauso sein, werde ich mit einem Testverzeichnis versuchen.

Gert
Posts: 1075
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Fotogalerie Plugin

Postby Gert » Wed 23. Mar 2016, 14:02

Edi wrote:Auf dem Rechner geht das nicht. Da ist sofort der Ordner mit dem neuen, gleichnamigen Ordner überschrieben, die Inhalte das Vor- Ordners... weg.

Huch - was für einen Rechner hast Du denn, und mit welchem Programm arbeitest Du?

Ich arbeite seit Windows95 mit dem Windows Explorer, und da funktioniert es genau so, wie ich es beschrieben habe:

- Vorhandene Dateien bleiben im Verzeichnis
- Neue Dateien werden in den Ordner geladen
- Bei in Quell- und Zielordner vorhandenen Dateien wird gefragt

Habe es vor lauter Schreck gleich nochmal getestet ...
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Re: Fotogalerie Plugin

Postby Edi » Wed 23. Mar 2016, 14:11

Ich habe einen sehr alten Dateimanager, den kam noch einer kennt: Captain Picard, in einer uralten Version.
Ist klein, sehr schnell, und super übersichtlich- keine winzigen Icons, große Knöpfe in bunten Farben, und immer drin, was draufsteht.
Den habe ich seit Windows 95C.

Und auf den verzichte ich nicht- ist immer das erste Programm bei einer Neuinstallation.
Ich habe den sogar mal nachprogrammiert, um da noch einige Sachen reinzubekommen, die nicht drin waren, muß ich auch noch irgendwo haben.

Ich hab`s mal getestet.
Der hat den Ordner nicht gelöscht, da haben Sie recht.
Aber sehr merkwürdig überschrieben- der alte Testordner ist IM neuen drin- ist in der Hierarchie 1 Stufe tiefer gerückt.

Hioer mal ein Screenshot vom Dateimanager:
Image


Return to “CMSimple 4.0 and higher”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest