Bilder einsetzen geht nicht

CMSimple 4.0 und höher
Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Bilder einsetzen geht nicht

Postby Edi » Sat 19. Mar 2016, 21:50

Hallo, CMSimple- Freunde,
(Danke an den Admin für die schnelle Freischaltung !)

Ich kome heute wieder zu CMSimple , nachdem ich im Bösen mit einem -nicht gerade billigen- Provider auseinanderging, der einen grottenschlechten Service bietet, und riesige Callcenter beschäftigt, in denen sich die "Experten" bei jedem Kontakt widersprechen.

Nun bin ich auf einen anderen Webspace gegangen.
Dort gibt es erhebliche Probleme mit CMS (bisher Joomla) und der MySQL- Datenbank, ohne Fehlermeldung, was schon mal wenig hilfreich ist.

Das kostete mich einfach zu viel Zeit.
Also habe ich heute die 4.6.1 installiert, welches ich vor Jahren schon erfolgreich für verschiedene Seiten einsetze.


Ich war angenehm überrascht- CMSimple hat sich gemausert. Sieht toll aus, bringt exakt das Layout, welches ich benötige, und funktionierte auf Anhieb.


Ich wollte sowieso schon lange weg von den datenbankbasierten Skripten.
Es ist viel wert, wenn man eine Datensicherung und Rückspielen, nötigenfalls an einen anderen Speicherort, einfach mit einem beliebigen FTP- Programm machen kann.
Datenbanken mögen mittels indizierter Suche schneller sein, aber der Aufwand für die Extra- Sicherung, sowie Probleme beim Umzug auf andere Speicherplätze vergraulen einem die Vorteile.

Ich fand einen Speicherort für Bild- und andere Dateien vor. Ein testweises Einsetzen eines Bildes von dort in eine Seite funktionierte.
Dann änderte ich den Speicherort, im Prinzip ist der images- Ordner nur auf die obere Ebene des Webspaces verschoben.
Ich änderte dies auch in den cms- Einstellungen.

Ich kann nun über das Bild- einsetzen- Symbol diesen Ordner aufrufen, und bekomme die Inhalte angezeigt, als Liste oder Vorschaubilder.

Das ist aber alles. Ein Raufklicken bringt... nichts. Gar nichts.
Nur bei unteren Bildern bin ich oben (in Liste oder Vorschau).

Testweise habe ich wieder den ursprünglichen Odner gewählt- auch hier... geht jetzt kein Bild- Einsetzen mehr.

Der Pfad wird korrekt über den Vorschaubildern angezeigt.
Anklicken der bilder ist zwecklos. Ob große oder kleine Bilder- es passiert einfach nichts.

Hat jemand eine Idee, warum das Einsetzen nicht mehr will ?

Edi

Gert
Posts: 1076
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Bilder einsetzen geht nicht

Postby Gert » Sun 20. Mar 2016, 08:53

Edi wrote:Nur bei unteren Bildern bin ich oben (in Liste oder Vorschau).

Das musst Du nochmal genauer erklären ...

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Re: Bilder einsetzen geht nicht

Postby Edi » Sun 20. Mar 2016, 09:29

Edi wrote:
Nur bei unteren Bildern bin ich oben (in Liste oder Vorschau).


Das musst Du nochmal genauer erklären ...
Gert

Sprung an das obere Ende der Liste, wenn diese größer als das Listenfenster ist.
Ist die Liste kürzer... passiert überhaupt nichts.

(das Bild wird bei Vorschauanzeige "angegraut", bei Listenanzeige läßt der Cursor ein Vorschaubildchern aufpoppen, aber kein Klick bewirkt was.)

Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Re: Bilder einsetzen geht nicht

Postby Edi » Sun 20. Mar 2016, 10:10

Da wird der Hund in der Pfanne verrückt- ich habe das gesamte CMSimple per FTP heruntergeladen, und auf meinem für Testzwecke anwerfbaren "Heim- Indianer" (Apache- Server) in ein Testverzeichnis installiert.
Da ist also auch die Verzeichnis- Struktur exakt die, die auf dem Webserver liegt.

Sofort lauffähig- Login, alles.
Und- hier geht auch das Bild- Einsetzen, auf Klick erscheint der Dateiname des Bildes im Feld "Quelle", Klick auf "OK", übernimmt das Bild in das Editorfenster.

Ich bin am Grübeln...

Edit: Habe phpinfo gemacht: Apache 5.5.3.3, Webspace 5.5.21
Ich habe auch via FTP nur hochgeladen, keine Änderungen von Rechten vorgenommen.

Gert
Posts: 1076
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Bilder einsetzen geht nicht

Postby Gert » Sun 20. Mar 2016, 13:03

Edi wrote:Nun bin ich auf einen anderen Webspace gegangen.
Dort gibt es erhebliche Probleme mit CMS (bisher Joomla) und der MySQL- Datenbank, ohne Fehlermeldung, was schon mal wenig hilfreich ist.

Dann hast Du Dich beim Poviderwechsel wohl nicht verbessert, wenn gängige CMS Probleme machen ;)

Edi wrote:Edit: Habe phpinfo gemacht: Apache 5.5.3.3, Webspace 5.5.21

Hm - nach meiner Info ist die aktuelle Apache Version 2.4.18 ...

Also bei allen Webspaces, die ich in der letzten Zeit testen durfte, hat CMSimple auf Anhieb und ohne Einstellung von Datei- und Ordnerrechten funktioniert. Hochladen - Einloggen - Loslegen.

Schau doch mal, wie die Datei- und Ordnerrechte bei per ftp hochgeladenen Dateien aussehen.

Und was mit Bildern passiert, die Du nicht per ftp, sondern mittels CMSimple hochladest (ob Du die dann per CMSimple Filebrowser in den Inhalt einfügen kannst).

Die userfiles Struktur solltest Du nicht verändern, höchstens umbenennen oder erweitern,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Re: Bilder einsetzen geht nicht

Postby Edi » Sun 20. Mar 2016, 15:43

OK, technisch stellt der Providerwechsel wohl vor Probleme, das kann aber bei jedem Provider passieren.
Dieser ist kostenlos (bplacded), angesichts des wochenlangen Ärgers mit dem -aauch noch verdammt teuren- Bezahl- Anbieter ist das m. E. vertretbar.

Auf
Edit: Habe phpinfo gemacht: Apache 5.5.3.3, Webspace 5.5.21

Gert:
Hm - nach meiner Info ist die aktuelle Apache Version 2.4.18 ...

phpinfo zeigt eigentlich nicht die Apache- Version, sondern die PHP- Version.

Auch "zu Fuß" hochgeladene Dateien werden nicht ins Fenster "Qeelle" übernom,men.
In keinem Ordner, auch wen ich in den CMS- Einstellungen den vorgesehenen Ordner bestimme.

Die Datei- und Ordnerrechte sind alle so, wie sie sein sollen.

Den Ordner "userfiles" habe ich NICHT verändert, nur einen Ordner "images" auf seiner Ebene (Wurzelverzeichnis) erzeugt, und in den CMS- Einstellungen diesen Ordner angegeben. Das hat seinen Grund- es soll später ein anderes Programm auf die inhalte zugreifen können.

Der Ordner "images" im root wird korrekt angezeigt, inkl.- Unterordner und Dateien- nur werden Dateinamen nicht in das Fenster "Quelle" übernommen.

Ich habe ältere Versionen von tinymc und filebrowser -immer zusammen- auf dem Indianer getestet. (3.4.5 und 4.3.2)
Die alte Version setzt Bilder ein, erkennt aber nicht die Ordnerstrukur, zeigt nur die Bilder im Wurzelordner "images".
Mit der neueren Version... bleibt der Screen weiß- da geht gar nichts mehr.

Ich denke, das Ganze wird wohl an der PHP- Konfig des Servers liegen.

Ich habe inzwischen ein -ebenfalls textbasiertes php- Forum (phpfk) im Wurzelverzeichnis installiert- ist ebenfalls nur 1 Ordner.
Damit ist die Sache... genau andersrum !
Das... funktioniert auf dem Apachen nur mit ständigen Warnungen (notice:), aber läuft auf dem Webspace einwandfrei.

So langsam gehen mir die Optionen aus.
Gibt es eine Version von CMSimple, die kurz vor der aktuiellen Version liegt, und die mit den content-Dateien von 4.6.1 gefüttert werden kann ?

Edi

Gert
Posts: 1076
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Bilder einsetzen geht nicht

Postby Gert » Sun 20. Mar 2016, 16:59

Edi wrote:Dieser ist kostenlos (bplacded)

Hallo Edi,

tut mir leid - ich glaube, ich kann Dir nicht helfen.

Ich habe auch einen Account bei bplaced, zum testen. Habe nun extra noch einmal CMSimple 4.6.1 neu installiert und ein Bild mit CMSimple hochgeladen, eingefügt und ausgerichtet ... null Problemo, keine Datei- und Ordnerrechte eingestellt, alles bestens und bequemstens:

http://cmsimple.bplaced.net/test461/

Irgendwas machst Du falsch,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Re: Bilder einsetzen geht nicht

Postby Edi » Sun 20. Mar 2016, 17:26

Was soll ich falsch machen ?
Eigenartig, daß es auf dem Apachen funktioniert.

Würde es gehen, das Wurzelverzeichnis zu leeren, CMSimple nochmal zu installieren, und dann die Content- Dateien in den Content- Ordner einzufügen ?
Die Seitennavigation und Inhalte, usw. müßten ja alle dort liegen, richtig ?

Gert
Posts: 1076
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Bilder einsetzen geht nicht

Postby Gert » Sun 20. Mar 2016, 17:57

Edi wrote:Was soll ich falsch machen ?

Tja - wenn ich es wüsste, würde ich es Dir sagen.

Ich habe schon viel erlebt, bis hin zu schlechten ftp Programmen, die mitten in einer Datei die Übertragung abbrechen und keine Meldung bringen ... ein paar Dateien haben auf dem Server gefehlt, und eine hatte eine andere Grösse.

Ich weiss es wirklich nicht. Wenn es aber lokal funktioniert, kann es schon an der Übertragung der Daten zum Server liegen (ftp), vielleicht einfach mal "in kleinen Häppchen" hochladen,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Edi
Posts: 32
Joined: Sat 19. Mar 2016, 15:42

Re: Bilder einsetzen geht nicht

Postby Edi » Sun 20. Mar 2016, 18:33

Ich bin dezent ratlos.

Ich habe das 4.6.1 komplett gelöscht und neu aufgespielt, nur danach den Content- Ordner mit den gesicherten Dateien bestückt.
Der Filebrowser steuert userfile/images an, mit den originalen Bildchen drin.

Derselbe Fehler. Kann den Dateinamen nicht in das Fenster "Quelle" bekommen.

Da die heruntergeladene Installation, die keine Bilder einsetzen will, auf dem lokalen Indianer anstandslos geht, gehe ich davon aus, daß FTP funktioniert, daß es also mit irgendeiner Konfiguration des Servers nicht will.

Ich habe aber nichts geändert- das kann ich ja auch nicht.

Merkwürdig, daß Ihre 4.6.1- Installation bei bplaced funktioniert.

Gibt es die Vorversionen irgendwo zum Download ?

Ich habe sogar erwogen, eine anderes CMSimple zu verwenden- nennt sich CMSimpleXH. Nur- dieses hat noch die alten html- Contentdateien.
Ist v1.6.7, so etwa war die Version, die ich früher nutzte, XH hat auch noch den alten Editor.

Übrigens nicht erwähnt: wenn ich den Dateipfad "zu Fuß" ins "Quelle"- Fenster eintrage, wird das entsprechende Bild anstandslos übernommen.
Es funktioniert nur die Zusammenarbeit Filebrowser-TinyMCE nicht.

Der Fehler ist also nicht lebenswichtig, es ist dadurch nur umständlicher.


Return to “CMSimple 4.0 and higher”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests