tinymce problem ?

CMSimple 4.0 und höher
rreinhardklein
Posts: 34
Joined: Mon 14. Jul 2014, 14:32

tinymce problem ?

Postby rreinhardklein » Sun 30. Nov 2014, 01:49

Wenn ich aus einer subsite heraus auf "bearbeiten" klicke:
Tinymce findet beim klick auf Link anlegen/verändern und anschließend auf Adresse > Durchsuchen
die userfiles nicht.
Die Fehlermeldung lautet
Not found, The requested URL /sub1/plugins/filebrowser/editorbrowser.php was not found on this server
wobei es keinen plugin Ordner in den subsites gibt.
Wenn ich die Linkadresse dann manuell in das Adressfeld eintrage, wird der Link korrekt angelegt und die Linkziele korrekt angezeigt.
Die CSS Einstellungen gibt es nur für die Hauptseite, und da ist der userfile-ordner richtig eingetragen.
Die Rechte für die userfiles ordner sind OK
Auf der Hauptseite klappt das, allerdings wird nicht der userfiles ordner sondern der userfiles/downloads Ordner angezeigt, und ich kann nicht in den übergeordneten userfile ordner kommen.
Kann mir da jemand weiterhelfen?
Danke!

Gert
Posts: 1048
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: tinymce problem ?

Postby Gert » Sun 30. Nov 2014, 09:34

Hallo Reinhard,

Deine Subsites Probleme kann ich leider nicht reproduzieren, nicht mit Subsites und nicht mit Zweitsprachen, nicht auf dem Localhost und auch nicht auf den mir zur Verfügung stehenden Online Webservern.

Lösche mal Browsercache und Cookies, wenn das nicht hilft, ist es ein Serverproblem.

rreinhardklein wrote:allerdings wird nicht der userfiles ordner sondern der userfiles/downloads Ordner angezeigt, und ich kann nicht in den übergeordneten userfile ordner kommen.

Das ist richtig so. Normalerweise kopiert man die Linkadresse aus der Browser Adresszeile (eines anderen Tabs) oder tippt sie von Hand ein.

Es gibt 2 Komfortfunktionen für Links in CMSimple:

1. Interner Link: Link aus der Liste der CMSimple Seiten.

2. Download Link: Direkter Link auf eine Datei im Download Verzeichnis, wobei diese in jedem Fall zum Download angeboten wird, wenn sie aus der Linkliste heraus verlinkt wird. Nimmt man den Filebrowser, wird einfach nur direkt verlinkt. Der Brwoser macht dann mit der Datei das, was im Browser für diesen Dateityp Standard oder konfiguriert ist.

Dateien, auf die Du einen Link setzen willst, musst Du also in das Download Verzeichnis hochladen. Ich werde mal nachdenken, ob man das für den Filebrowser anders regeln kann,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

rreinhardklein
Posts: 34
Joined: Mon 14. Jul 2014, 14:32

Re: tinymce problem ?

Postby rreinhardklein » Sun 30. Nov 2014, 11:26

Danke für die rasche Antwort
Eine Besonderheit ist noch - das ist vielleicht wichtig, (ich musste CmSimple in eine bestehende Struktur einbauen)
das die Subsites (aber nicht die Haupsite) mit htaccess nur mit BN und PW zugänglich sind.
Das will der Site Betreiber so haben.
Müsste ich in die htaccess Files etwas einfügen damit der filebrowser kein problem hat?
Derzeit seht da in der ersten Zeile drin

"DirectoryIndex login1.php index.html index.htm index.shtml index.php"

Alles andere inclusive vieler Plugins funktionieren so tadellos.

Gert
Posts: 1048
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: tinymce problem ?

Postby Gert » Sun 30. Nov 2014, 13:23

Hallo Reinhard,

bin gerade am fummeln ... kann es sein, dass Dein Problem auftritt, wenn Du mehrere Subsites in mehreren Tabs offen hast, dazu vielleicht noch die Hauptseite, und dann munter hin- und herspringst?

Wenn das die Ursache ist, könnte ein Seitenreload (jeweils nach dem wechseln zu einem andern Tab) Abhilfe schaffen, probier's doch mal,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

rreinhardklein
Posts: 34
Joined: Mon 14. Jul 2014, 14:32

Re: tinymce problem ?

Postby rreinhardklein » Sun 30. Nov 2014, 16:50

Nein- das hat keinen Effekt, das habe ich alles probiert. Ich logge mich jedesmal aus bevor ich die subsite verlasse.
Mehrfache Page reloads bringen auch keine Änderung.

Am gleichen Webserver, anderer Account, andere Domain in der ich vier zusätzliche Languagesites aufgebaut habe (en,it,fr,es)gibt es das Problem nicht.
In den 4 sub-site Ordnern gibt es keine htaccess Datei- alles original.
Gleicher PHP level, gleiche Webserver Einstellungen.

Gert
Posts: 1048
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: tinymce problem ?

Postby Gert » Sun 30. Nov 2014, 17:27

Habe mal einen experimentell überarbeiteten Filebrowser bereitgestellt:

http://www.ge-webdesign.de/filebrowser.zip

Kannst Du ja mal testen.

rreinhardklein wrote:Müsste ich in die htaccess Files etwas einfügen damit der filebrowser kein problem hat?
Derzeit seht da in der ersten Zeile drin

"DirectoryIndex login1.php index.html index.htm index.shtml index.php"

Mit solchen Dingen habe ich mich noch nicht beschäftigt, und habe auch nicht die Absicht ... probier doch einfach mal, ob es ohne die .htaccess funktioniert.

Passwortgeschützte Seiten könntest Du auch mit MembersArea umsetzen:

http://www.ge-webdesign.de/plugindemo/?Plugin_Demo_Seiten___MembersArea

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

rreinhardklein
Posts: 34
Joined: Mon 14. Jul 2014, 14:32

Re: tinymce problem ?

Postby rreinhardklein » Mon 1. Dec 2014, 00:00

Vielen Dank,
Das neue filebroser plugin funktioniert tadellos aber löst das Problem leider nicht.
Gleiche Fehlernachricht nach Aufruf aus den beiden sub-sites.

Auch das löschen der htaccess-files in den subsites und der mainsite ändert nichts.
Ich gebs erst mal auf, ich kann ja die Links problemlos manuell eingeben, aber leider kann ich den "Laien" damit keine Änderungen an den subsites machen lassen.

Wenn Euch noch was einfallen sollte-bitte hier posten.
Vielen Dank für die Hilfe bisher.

Gert
Posts: 1048
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: tinymce problem ?

Postby Gert » Tue 2. Dec 2014, 19:08

Hallo Reinhard,

es gibt einen neuen Filebrowser unter dem gleichen Link:

http://www.ge-webdesign.de/filebrowser.zip

rreinhardklein wrote:... aber leider kann ich den "Laien" damit keine Änderungen an den subsites machen lassen.

Wenn Euch noch was einfallen sollte-bitte hier posten.

Es sollte doch funktionieren, wenn Du in den Subsites ein Verzeichnis "plugins/filebrowser/" anlegst und den filebrowser da reinkopierst,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

rreinhardklein
Posts: 34
Joined: Mon 14. Jul 2014, 14:32

Re: tinymce problem ? GELÖST

Postby rreinhardklein » Tue 2. Dec 2014, 23:11

Danke, für mich ist Weihnachten.
Das neue heute erhaltene plugin filebrowser funktioniert bestens und hat das Problem in der 2site/2lang subsite gelöst.
aber nicht in der sub1.
Da war noch ein anderer Fehler drin:

Durch eine Umleitung wegen der alten Sitestruktur vor der cm simple implementation wird die Variable
SCRIPT_NAME falsch gesetzt,wodurch dann ein include in einem anderen php File aufgerufen wurde der zum aufruf des filebrowsers im falschen Verzeichnis führte.
Ein anderer User aus dem Forum hat mich heute darauf aufmerksam gemacht diese Variable über die System Info zu testen. Bingo!
Der Einbau des Befehls
<?php $_SERVER['SCRIPT_NAME'] = '/sub1/index.php' .....
in die /sub1/index.php
hat das Problem auch in der sub1 gelöst.

Jetzt können meine simple user wieder den Filebrowser in beiden subs benützen!
Ich bedanke mich bei Euch für die sehr ausführliche und für Euch auch sicher zeitaufwändige Hilfe.


Return to “CMSimple 4.0 and higher”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests