CMSimple 4 und BBClone

CMSimple 4.0 und höher
Thomas Möller
Posts: 4
Joined: Mon 3. Dec 2012, 12:11

CMSimple 4 und BBClone

Postby Thomas Möller » Sat 8. Dec 2012, 18:27

Hallo!

ich bin dabei meine Webseite auf CMsimple 4 umzustellen. Das läuft auch alles ganz gut. Ich bin fast fertig.
Jetzt wollte ich noch den Counter von BBClone installieren. Dabei gibt es Probleme.

So bin ich vorgegangen:
Ich habe die aktuelle Version von BBClone (0.6.1) heruntergeladen und nach dem Entpacken per FTP in meinen Web-Space hochgeladen. Dann habe ich die index.php angepasst. Seitdem funktioniert die Seite nicht mehr richtig. Für den Anwender funktioniert die Seite. Für den Admin funktioniert die Seite leider nicht mehr. Nach der Anmeldung und Eingabe des Passworts wird immer auf die letzte Seite gewechselt. Ein Aufruf der Einstellungen oder ein Editieren des Inhalts ist so nicht möglich.

So sieht die orginal index.php aus:

Code: Select all

<?php /* utf8-marker = äöü */$pth['folder']['base'] = './';include('./cmsimple/cms.php');?>

So sieht die von mir ergänzte index.php aus:

Code: Select all

<?php /* utf8-marker = äöü */
$pth['folder']['base'] = './';

include('./cmsimple/cms.php');

if(!isset($status)){
 if ($s >= 0 )  define("_BBC_PAGE_NAME", $h[$s]);
                else   define("_BBC_PAGE_NAME", $h[0]);
                define("_BBCLONE_DIR", "bbclone/");
                define("COUNTER", _BBCLONE_DIR."mark_page.php");
 if (is_readable(COUNTER)) include_once(COUNTER);

}
?>

Kann jemand das Problem bestätigen?
Oder gibt es vielleicht sogar eine Lösung?

Ein schönes Wochenende wünscht ...

Gert
Posts: 1048
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: CMSimple 4 und BBClone

Postby Gert » Sat 8. Dec 2012, 23:52

Hallo Thomas,

bin so vorgegangen wie beschrieben ... bei mir funktioniert alles bestens, local unter Xampp und online,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Thomas Möller
Posts: 4
Joined: Mon 3. Dec 2012, 12:11

Re: CMSimple 4 und BBClone

Postby Thomas Möller » Sun 9. Dec 2012, 11:23

Hallo Gert,
bin so vorgegangen wie beschrieben ... bei mir funktioniert alles bestens, local unter Xampp und online,

Danke für's nachstellen.

Bei mir funktioniert es jetzt auch. Die Ursache lag tatsächlich in der Datei index.php. Obwohl ich daran gedacht hatte, die Datei unbegingt mit Notepad++ zu bearbeiten, ist versehentlich die BOM wieder reingerutscht. Nachdem ich die Datei zu UTF8 ohne BOM konvertiert hatte, läuft alles wie erwartet.

Anregung:
Vielleicht kannst Du eine kleine FAQ aufbauen. Ich glaube, mit dieser Ursache rechnet so schnell keiner.

CU


Return to “CMSimple 4.0 and higher”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests