CMSimple 4.0.2 mit verbessertem Backend

CMSimple 4.0 und höher
Gert
Posts: 1047
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

CMSimple 4.0.2 mit verbessertem Backend

Postby Gert » Mon 26. Nov 2012, 14:59

Image Hallo,

das mobile Internet lässt sich nicht mehr ignorieren.

Will man keine speziellen Templates für Smartphones nutzen, und kann man das Schlagwort "Responsive Template" schon nicht mehr hören, bleibt einem nur, sein "normales Template" für die Anforderungen des Mobile Web zu optimieren.

Ein wichtiger Schritt dazu sind schmale Inhaltsbereiche mit kurzen Zeilen. Die kann man auf dem Smartphone mit einem "Doppeltipp" vergrössern oder mit 2 Fingern "aufzoomen", wenn das nicht reicht, und hat dann einen komfortabel lesbaren Inhaltsbereich.

Schmale Inhaltsbereiche sind aber problematisch im Backend. Da ist schnell mal die Toolbar des Browsers zu breit, und die Input Felder und Textareas für die Konfiguration und die Bearbeitung der Sprachdateien werden unkomfortabel schmal. Deshalb habe ich eine Anregung von Tata aufgenommen und einige Änderungen im Backend von CMSimple vorgenommen:

  • Backend Template mit breitem Inhaltsbereich, für die Bearbeitung von CMS config, CMS language, Plugin config und plugin language
  • Neue Editor Toolbar "narrow" für schmale Inhaltsbereiche
  • Verbessertes Core stylesheet zur Bearbeitung von Konfiguration und Sprachen
  • Eingabefeld für Passwort ist jetzt "type password"
Es gibt ein Update CMSimple 4.0 => 4.0.2, damit könnt Ihr Eure CMSimple 4.0 oder 4.0.1 Installation problemlos auf CMSimple 4.0.2 updaten. Das Update ist auch für CMSimpleCoAuthors und CMSimpleRealBlog geeignet.

Downloads: http://www.cmsimple.org/?Downloads:CMSimple

Ein Update 4.0 => 4.0.2 wird empfohlen.

Ein Update 4.0.1 => 4.0.2 ist nicht unbedingt notwendig (wenn auch "schmerzlos" zu bewältigen). Wer bereits ein Template mit einem breiten Inhaltsbereich nutzt, wird von den Neuigkeiten im Backend kaum profitieren,

Viel Spass - Gert

====================================================================

Image Hello,

the mobile Internet can not be ignored anymore.

If you don't want to use any special templates for smartphones, and you can no longer hear the buzzword "responsive template", you only have the choice, to optimize your "normal template" for the requirements of the mobile web.

An important step in this direction are narrow content areas with short lines. Such a narrow content area with short lines can be zoomed on the smartphone, with a "double tap" or with 2 fingers "zooming"(if that is not enough), and then you have a comfortably readable content area.

But narrow content areas are problematic in the backend. So the toolbar of the browser maybe too wide, and the input fields and text areas for configurations and editing the language files are uncomfortably narrow. That's why I have added a suggestion of Tata and made ​​some changes in the backend of CMSimple:

  • Backend template with wide content area, for editing CMS config, CMS language, plugin config and plugin language
  • New Editor Toolbar "narrow" for narrow content areas
  • Improved core stylesheet for editing configurations and languages
  • Input field for password is now "type password"
There is an update CMSimple 4.0 => 4.0.2 available, so you can upgrade your CMSimple 4.0 or 4.0.1 installation easily to 4.0.2 CMSimple. The update is also suitable for CMSimpleCoAuthors and CMSimpleRealBlog.

Downloads: http://www.cmsimple.org/en/?Downloads:CMSimple

An update 4.0 => 4.0.2 is recommended.

An update 4.0.1 => 4.0.2 is not necessary (even if it is "painless" to do). Anyone who already uses a template with a wide content area, will not much benefit from the new features in the backend,

have fun - Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Return to “CMSimple 4.0 and higher”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest