[Neues Plugin] MultiMediaSlider 1.0

Erweiterungen
Gert
Posts: 1253
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

[Neues Plugin] MultiMediaSlider 1.0

Post by Gert » Sun 31. May 2015, 22:14

Hallo,

einige werden sich jetzt fragen: Braucht CMSimple einen weiteren Slider? FotoBoxes ist doch bereits eine Sammlung von Slidern aller Art. Nun, MultiMediaSlider hat ein paar Funktionen, die die bisherigen Slider für CMSimple nicht haben:
  • Taststursteuerung
  • Wischen (auf Touchscreens)
  • Vollbildmodus
  • Video Darstellung (eigene oder youtube & Co.)
  • Darstellung von html Code (Contentslider)
  • Deep Links auf einzelne Bilder, Videos etc. möglich
... und jede Menge weiterer Funktionen:

Demo: http://www.ge-webdesign.de/plugindemo/? ... k_komplett

Download MultiMediaSlider beta01: http://www.ge-webdesign.de/cmsimpleplug ... ediaSlider

MultiMediaSlider ist ein CMSimple Plugin, mit dem Bilder, Videos und html Code in einem Slider dargestellt werden können Es basiert auf dem jQuery Plugin Fotorama » - vielen Dank an Artem Polikarpov für die freie Bereitstellung des Scriptes unter MIT Lizenz. Der MultiMediaSlider ist kein Galerie Plugin, mit dem man hunderte Fotos in einer Galerie verwalten kann. Er ist gedacht für kleine Galerien mit wenigen Fotos, Videos oder html Inhalten, ein typischer sogenannter "Slider" eben.

Durch seinen Vollbildmodus und die Wischfunktion (swipe) ist der MultiMediaSlider vor allem auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets besonders gut bedienbar,

Viel Spass beim testen - Gert

PS: Fotorama ist sehr einfach zu verstehen und wäre eigentlich auch ohne Bereitstellung als Plugin für einen etwas fortgeschritteneren Anwender einfach zu integrieren. Deshalb habe ich eine sehr rudimentäre Hilfedatei geschrieben, und das Backend hilft eher beim coden, als dass es mit Buttons und Häkchen glänzt.

Fotorama ist Spitze, darüber müssen wir uns hier nicht auslassen, mich interessiert mehr Eure Meinung zur Umsetzung als CMSimple Plugin, also zum Backend, das sich eher an Anwender mit html und CSS Kentnissen wendet.
Last edited by Gert on Sat 20. Jun 2015, 19:09, edited 2 times in total.
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Gert
Posts: 1253
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: [Neues Plugin] MultiMediaSlider beta02

Post by Gert » Wed 3. Jun 2015, 17:13

Hallo,

MultiMediaSlider beta02 ist da:
  • Verbessertes und erweitertes Backend
  • Mehrsprachigkeit verbessert
  • Verbesserte Slider-Vorlagen
Jetzt habe ich alles umgesetzt, was ich so vorhatte. Vor allem das Backend ist jetzt komfortabler, man muss die Dateinamen nicht mehr im Kopf haben oder ermitteln. Man kann das Verzeichnis eingeben, in dem die Bilder des entsprechenden Sliders liegen, und bekommt den Code zum einfügen in den Slider geliefert. Der im Backend aktivierte Slider ist zur Kontrolle im Backend zu sehen, das lästige nachschauen auf der Seite entfällt.

MultiMediaSlider beta02 spricht an vielen Stellen noch ausschliesslich Deutsch. Die Hilfetexte für die Konfiguration fehlen noch, und die Hilfedatei ist noch recht rudimentär.

Geplant ist eine beta-Testphase bis Mitte/Ende Juni, in dieser Zeit werde ich den lästigen Kleinkram erledigen, evtl. Vorschläge einbauen und dann die Version 1.0 veröffentlichen,

frohes testen - Gert

Demo und Downloadlink: http://www.ge-webdesign.de/plugindemo/? ... k_komplett
Last edited by Gert on Wed 3. Jun 2015, 19:22, edited 1 time in total.
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Hixi
Posts: 65
Joined: Sat 22. Dec 2012, 22:46

Re: [Neues Plugin] MultiMediaSlider beta02

Post by Hixi » Wed 3. Jun 2015, 18:52

Hallo Gert

Absolut geniales Plugin, funktioniert prima ;)!

Beste Grüsse aus der Schweiz

Beat + Susanne

Gert
Posts: 1253
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: [Neues Plugin] MultiMediaSlider 1.0

Post by Gert » Sat 20. Jun 2015, 19:15

Hallo,

MultiMediaSlider 1.0 ist veröffentlicht.

Das Plugin ist nun auf Mehrsprachigkeit vorbereitet (alle Texte in Sprachdateien ausgelagert) und wurde bezüglich Einsatz in Subsites und Zweitsprachen optimiert.

Ein MultiMediaSlider beta02 kann einach aktualisiert werden, indem die Verzeichnisse content und userfiles nicht mit hochgeladen werden.

Demo und Downloadlink: http://www.ge-webdesign.de/plugindemo/? ... k_komplett

Viel Spass - Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Jock-l
Posts: 8
Joined: Sat 20. Jun 2015, 21:06

Re: [Neues Plugin] MultiMediaSlider 1.0

Post by Jock-l » Sun 21. Jun 2015, 15:01

... und schon machte es "Klick"- diese HTML-Darstellung wäre z.B. für mich als Hobbyfotograf in einer kleinen Galerie interessant, wenn man ein Ausgangsbild zeigen und Details in weiteren folgenden Slidern zeigen und erklären möchte...
Daher die Frage, wie ist das gemeint "wenige Bilder" (siehe hier, zweiter Textabsatz), gibt es ein festgeschriebenes Limit oder war der Test mit 3 oder 5 Bildern erfolgt ? Könnte man das mit sagen wir 7 oder 9 Bildern auch nutzen ? Im Unterschied zu Bildordnern mit einigen Dutzend Aufnahmen pro Galerie ist das eine durchaus "kleine" Zahl... ;)

Gert
Posts: 1253
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: [Neues Plugin] MultiMediaSlider 1.0

Post by Gert » Sun 21. Jun 2015, 15:49

Jock-l wrote:Daher die Frage, wie ist das gemeint "wenige Bilder" ...
Das heisst nur, dass MultiMediaSlider nicht zur Darstellung von Galerien mit hunderten von Bildern geeignet ist, dafür gibt es FotoPro

Ein Limit ist mir nicht bekannt, aber auf der Fotorama Website findest Du bereits auf der Startseite einen Slider mit ca. 30 grossen Bildern:

http://fotorama.io/

Da geht sicher noch mehr, das Problem ist eher die einzeilige Vorschau, das macht bei sehr vielen Bildern irgendwann keinen Sinn mehr, egal ob dots oder thumbs,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Jock-l
Posts: 8
Joined: Sat 20. Jun 2015, 21:06

Re: [Neues Plugin] MultiMediaSlider 1.0

Post by Jock-l » Sun 21. Jun 2015, 16:53

Danke, der Link visualisiert es und hilft mir besser zu verstehen ...

Nein, ich denke eher noch unentschlossen, entweder in Richtung Text/Bild+ Beschreibung oder wie mit diesem Plugin gezeigt vorzugehen, alternativer Weg sozusagen. Aber das ist bei mir noch Nachdenken über ein Konzept für die eigene HP, das lasse ich erstmal sacken und mit etwas Freizeit stürze ich mich mal darauf- am besten eine Testinstallation statt im "scharfen" Workflow.

tuxnet
Posts: 1
Joined: Thu 20. Aug 2015, 17:06
Contact:

Re: [Neues Plugin] MultiMediaSlider 1.0

Post by tuxnet » Fri 25. Sep 2015, 16:09

Hallo zusammen,

ich versuche mich gerade in cmsimple einzuarbeiten und bin auf der Suche nach einer Dokumentation bzw. einer Hilfestellung, wie ich dieses Plugin auf meinen Seiten benutzen kann.

In meinem cmsimple ist das Plugin schon als aktiviert markiert (steht also auf grün). Nun ist für mich die Frage, mit welchem Code ich das auf einer meiner Seiten einbinden und eine bestimmte Auswahl von Bildern darstellen kann.

Hat da jemand eine Info / einen Link für mich?

Aus der Demo-Seite werde ich nicht schlau.

Danke und Gruß

Hixi
Posts: 65
Joined: Sat 22. Dec 2012, 22:46

Re: [Neues Plugin] MultiMediaSlider 1.0

Post by Hixi » Mon 28. Sep 2015, 11:09

Hallo

Wir haben dazu eine kurze Anleitung geschrieben:

1. Order mit Fotos via FTP ins Verzeichnis userfiles\plugins\MultiMediaSlider\ kopieren. (z. B. ferienfotos)
2. Auf Seite einloggen
3. Plugins – Multimediaslider öffnen
4. "Slider bearbeiten" auswählen
5. Oben bei "MultiMediaSlider - Slider bearbeiten" einen Demo-Slider auswählen.
6. Unter "Neuen Slider erzeugen" den Namen des hochgeladenen Bilder-Ordners ferienfotos hineinschreiben.
7. Rechts davon auf den Button "Slider erzeugen" klicken.
8. Sichern
9. Unten "zurück zu Slider bearbeiten" anklicken.
10. Nach unten scrollen zu "Bilderordner wählen".
11. Zum bestehenden Pfad den Namen der neuen Galerie hinzufügen: ./userfiles/plugins/MultiMediaSlider/ferienfotos
12. Sichern
13. Ganz nach unten scrollen zu "Kopieren Sie ALLE Bilder des Ordners und löschen oder bearbeiten Sie dann die Bildbeschreibungen:"
14. Den Code aller Bilder kopieren und oben im weissen Feld "ausgewählten Slider bearbeiten" die bestehenden Fotos <img…. durch die kopierten Daten ersetzen. (nur die <img…-Zeilen ersetzen)
15. Sichern
16. Zurück zu Slider bearbeiten
17. Jetzt sind die Codes der Fotos im weissen Feld gespeichert, z. B.
<img src="./userfiles/plugins/MultiMediaSlider/ferienfotos/IMG_001.jpg" data-caption="delete or edit" alt="">
18. Anstelle von "delete or edit" kann ein Beschreibungstext, der im Foto erscheint, eingegeben werden. Wenn kein Text gewünscht wird, delete or edit löschen, aber die beiden "" stehen lassen.
19. Bei allen Fotos wiederholen, anschliessend sichern
20. Auf die Seite, auf welcher die Fotos erscheinen soll, den Code zum Aufrufen der Galerie einfügen: {{{plugin:mmslider('ferienfotos');}}}
21. Seite speichern.
22. Jetzt sollte die Galerie ferienfotos angezeigt werden.

Wir hoffen, dass du damit zurecht kommst. Viel Erfolg.

Beste Grüsse aus der Schweiz

Beat + Susanne

roze
Posts: 12
Joined: Wed 18. Sep 2013, 11:03

Re: [Neues Plugin] MultiMediaSlider 1.0

Post by roze » Sun 16. Jun 2019, 09:50

I use Version: MultiMediaSlider 1.1

I go to EDIT Slider

I choose a existing slider

I give my new slider the name "NEW" and <create it>

I go to <edit slider>
In the next box I delete all the lines between <!-- images --> and </div> and SAVE it

I go back to <edit slider>

I go to the box <Choose image folder>

and fill in: ./userfiles/plugins/MultiMediaSlider/NEW/

(I've FTP-uploaded all mij Pictures in the map ./userfiles/plugins/MultiMediaSlider/NEW/

I save it.

On my page I place : {{{plugin:mmslider('NEW');}}} and save it.

:o I don't see anything.

Suggestions?


https://www.stichtingvaart.nl/?2019_%7C ... route_2019
Rob | Valkenswaard NL

Post Reply