Plugin SocialWebButtons 1.2 steht zum Download bereit

Erweiterungen
Post Reply
Gert
Posts: 1309
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Plugin SocialWebButtons 1.2 steht zum Download bereit

Post by Gert » Wed 24. Jul 2013, 17:13

Image Hallo,

nur 2 Tage vergangen, und schon gibt es wieder Neuigkeiten zum Plugin SocialWebButtons.

1. Das Original Script von Google zur Einbindung des Google+ Buttons validiert nicht unter html5.

Ich habe es umgeschrieben, und Martin hat es mit seinem Google+ Account getestet, vielen Dank. Das Plugin SocialWebButtons validiert nun unter html5.

2. Beim Aufruf im Template erscheinen die Buttons nun nicht mehr auf Sonderseiten wie Mailform, Sitemap, Printview oder 404 Fehlerseite usw.

Es ist ja auch ziemlich sinnlos, z. B. die 404 Fehlerseite zu liken, die kann ja durch jeden Unsinn in der Adresszeile des Browsers provoziert werden und hat keinen festen URL. Genauso sinnlos ist es, die Buttons in der Druckansicht mit ausdrucken zu lassen. Deshalb ist für den Plugin Aufruf im Content die Ausgabe in der Druckansicht deaktiviert.

3. Wenn das jQuery Plugin nicht installiert ist, greift jetzt automatisch die 1-Klick-Variante ('visible').

Das habe ich in einer alten, ANSI-codierten Installation von CMSimple ohne jQuery Plugin getestet. Somit ist SocialWebButtons auch in Installationen weit unterhalb der eigentlichen Systemvoraussetzungen eingeschränkt nutzbar.

Demo: http://www.ge-webdesign.de/plugindemo/? ... ck-Loesung

Download: http://www.ge-webdesign.de/cmsimpleplug ... WebButtons

Viel Spass - Gert

========================================================

Image Hello,

only 2 days are gone, and there are already some news about the plugin SocialWebButtons.

1. The original script by Google to integrate the Google+ Button, does not validate by html5.

I rewrote it, and Martin has tested it with his Google+ account, thank you, Martin. The plugin SocialWebButtons now validates under html5.

2. When calling the plugin in the template, the buttons now no longer appear on special pages, such as mailform, sitemap, printview or 404 error page etc.

It's pretty pointless, for example, to "like" or "tweet" the 404 error page, which can be provoked by any nonsense in the address bar of the browser and has no fixed URL. Also pointless are the buttons in the printview. Therefore, the output of the buttons is disabled in the printview, for the plugin call in the content.

3. If the jQuery plugin is not installed, now automatically the 1-click version works ('visible').

I have tested in an old ANSI encoded installation of CMSimple without jQuery plugin. So even in installations lower as the system requirements of SocialWebButtons, the plugin should work with some limitations.

Demo: http://www.ge-webdesign.de/plugindemo/? ... ck-Loesung

Download: http://www.ge-webdesign.de/cmsimpleplug ... WebButtons

Have fun - Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

Post Reply