Datensicherung per CMSimple

CMSimple bietet die Möglichkeit, die Dateien content.php und pagedata.php (im Verzeichnis ./content/ Ihrer CMSimple Installation) im Administrationsbereich (Backend) von CMSimple auf den PC zu sichern.

Dazu klicken Sie im Admin Menü (ganz oben) direkt auf "Einstellungen".

Damit sichern Sie jedoch nur die Inhalte von CMSimple selbst, nicht aber die Inhalte Ihrer verwendeten Plugins.

Da die meisten Plugins keine Möglichkeiten bieten, die Daten direkt auf den PC zu sichern, benötigen Sie dazu ftp Zugang zu Ihrem Server und ein ftp (File Transfer Protocol) Programm.

Mehr dazu auf der nächsten Seite.