CMSimple

Vor jedem Update einer CMSimple Installation sollten Sie ein Backup der gesamten Installation auf Ihrem PC erstellen.

Es gibt ein Update CMSimple 4.0 => 4.7.3, damit können Sie Ihre CMSimple 4.x.x Installation problemlos auf CMSimple 4.7.3 updaten.

Updates beinhalten keine Config- und Sprachdateien, deshalb:

Auch die Sprachdateien sollten aktualisiert werden.

Grund ist das serverseitige Programm ModSecurity, das html tags teilweise als "bösartigen Code Angriff" interpretiert und die Speicherung der Sprachdateien verweigert. Die neuen Sprachdateien haben keine html tags.

Hier gibt es die aktuellen Sprachdateien »

Download Update CMSimple 4.0 => 4.7.3 »
(ca. 1,15 MByte zip - 15.12.2017)

Einfach die Ordner und Dateien des Updates in den Root Ordner Ihrer CMSimple Installation hochladen und evtl. Browsermeldungen über bereits vorhandene Ordner und Dateien ignorieren (z. B. mit "ok" bestätigen).

Die Ordner, die mit "2" beginnen, sind Kopiervorlagen für Subsites und Zweitsprachen und müssen nicht mit hochgeladen werden.

Folgende Ordner und Dateien sollten bei einem Update unbedingt beschreibbar sein:

Ein Update wird empfohlen

Dieses Update ändert NICHT das URI Trennzeichen, es ermöglicht lediglich mehrstellige URI Trennzeichen.

Nach dem Update führen Sie folgende Schritte aus: